Ethno-Marketing

Als Ethno-Marketing wird die Ausrichtung der Marketingaktivitäten auf eine Zielgruppe genannt, die als ethnisch andersartig (zu der Mehrheitsbevölkerung eines Staates) angesehen wird.  Die Definition einer neuen ethnischen Zielgruppe scheint aufgrund spezifisch ethnischer Konsumtions- und Rezeptionsverhalten für die direkte Ansprache notwendig.

1 Kommentar

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*