GAP-Analyse

Die GAP-Analyse (auch Lückenanalyse genannt) ist ein Instrument des operativen Marketings. Diese Analyse wird angewandt, um frühzeitig zu erkennen, ob bestimmte Unternehmens- oder Marketingziele nicht, wie ursprünglich geplant, erreichbar sind. Dazu werden die langfristig  angestrebten Ziele auf kürzere Zeithorizonte herunter gebrochen und mit dem Ist-Zustand abgeglichen. Sollten Abweichungen festzustellen sein, so werden geeignete Gegenmaßnahmen eingeleitet um die gesetzten Ziele zu erreichen, ggf. werden die Ziele neu definiert und angepasst. Die Analyse ist ein ständiger Prozess, der die Entwicklung eines Unternehmens begleitet.

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*